Ensemble Pavone

20. Juni 2021, 17:00 Uhr

Violine: Stefan Steinröhder; Gambe: Torben Klaes; Cembalo: Ada Tanir

PROGRAMM:
Jean-Féry Rebel (1666 – 1747)
Aus: Sonates a violon seul IIe partie:
Cinquième Sonate in D-Dur:
Viste – Legerement – Sarabande – Viste – Gigue
Huitième Sonate in d-moll: Grave – Courante – Rondeau

Jean Daniel Braun (1703 – 1738)
Aus der Suite in e-moll für Traversflöte oder Fagott: 
Allemanda – Largo – Double – Fantasia – Minuetto – Allemanda

Joseph Bodin de Boismortier (1689 – 1755)
Triosonate Op. 50 Nr. 6: 
Largo – Allegro – Larghetto – Allegro

Louis-Nicolas Clérambault (1676 – 1749)
Aus: Premiere livre d’orgue: Suite du Deuxieme Ton

Joseph Bodin de Boismortier (1689 – 1755)
Triosonate Op. 50 Nr. 6: 
Largo – Allegro – Larghetto – Allegro

Joseph Bodin de Boismortier (1689 – 1755)
Triosonate für Violine, Violoncello und Basso Continuo in D-Dur:
Largo – Allegro – Larghetto – Allegro

Jean-Marie Leclair (1697 – 1764)
Aus: Troisime Livre de Sonates Op. 5 für Violine und Basso Continuo
Sonata VIII in D-Dur: Allegro ma non troppo – Aria Gratioso – Andante – Allegro

PREISE:
12 € | Ermäßigt 9 € (SchülerInnen/StudentInnen)

Kartenvorbestellung

Corona-Infos:
Aufgrund der aktuellen Corona-Bestimmungen ist die Anzahl der verfügbaren Karten auf 100 begrenzt. Karten können wegen der nötigen Personalisierung nur einzeln bestellt werden, falls Sie mehr Karten benötigen, führen Sie den Bestellprozess einfach erneut durch.
Bitte geben Sie während des Bestellprozesses Name, Anschrift und Telefonnummer desjenigen an, auf den das Ticket gebucht werden soll.

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf.